Planeswalker Decks: Allerhand NEU!

  • Neu: Die Vielfalt!
    War die Vielfalt der Planeswalker-Deck leider doch eine ziemlich lange Zeit auf 2 verschiedene pro Set eingeschränkt, so wird sie mit M19 endlich wieder auf 5 erhöht. In diesem Fall je 1 pro Farbe, alle Decks sind einfarbig.
  • Neu: Der Inhalt!
    Neben dem Deck an sich – da hat sich inhaltlich nicht viel geändert – waren sonst immer 2 Boosterpackungen in der Schachtel. Das ist reduziert worden auf 1. Klingt natürlich erst einmal wie eine Verschlechterung, ist aber durchaus sinnvoll, man möchte die Zugangsschwelle für neue Spieler ja möglichst niedrig halten und das gilt eben auch für den Preis. Und die Reduzierung des zusätzlichen Inhaltes ermöglicht dann das folgende:
  • Neu: Niedrigerer Preis!
    Der Preis ist dabei nicht nur um den Wert eines Boosters gesunken, sondern um anderthalb! Somit sinkt der Preis unter die 10er-Schwelle, auf 9,95€ von vorher 15,95€. Das sind doch mal gute Nachrichten :)
  • Neu: Die Erstverfügbarkeit!
    Erstmals sind die Planeswalkerdecks nicht nur 1 Woche vor Releasetermin, beim Prerelease erhältlich sondern jetzt zusätzlich ZWEI Wochen vorher, beim Magic Open House. Diese Vorweg-Verfügbarkeit ist aber auf diese Events beschränkt, an den Tagen dazwischen gibt es die Decks nicht zu kaufen. Erst ab Erscheinungstag wieder.

Na, was sagt ihr zu diesen Änderungen, welche findet ihr am besten, welche am wenigsten sinnvoll?

Dieser Beitrag wurde verfasst am Freitag, 29. Juni 2018 um 10:59 und wurde gespeichert unter Magic, Sammelkarten. Um den Kommentaren zu folgen abonniere den RSS 2.0 Feed. Hinterlass einen Kommentar, oder Trackback von deiner eigenen Seite.
Comments
  • Threaded commenting powered by Spectacu.la code.