FNM @ Home geht weiter

Das in meinem vorherigen Artikel dazu vorgestellte Programm „FNM@home“ wird fortgesetzt, nach den Arena-Codes für die ersten 3 Wochen kommen jetzt welche für die nächsten 3 Wochen.
Das ist auch schon so gut wie alles was ich an Infos bekommen und gefunden* habe. Ich kann also keine Bilder bieten die zeigen was es denn zu gewinnen gibt, nehme aber an dass es sich wieder um virtuelle Kartenhüllen/Rückseiten handelt.
UPDATE: Es gibt Promo-Packs ähnlich denen im Real Life, drin sind



FNMs auf Arena und Euer Local Game Store

Da jetzt zu Corona-Zeiten keine Turniere mehr im RL möglich sind, Wizards die Local Game Stores aber nicht ganz hängen lassen will und sie ja sowieso sehr darauf bedacht sind den Fokus mehr und mehr auf die digitalen Formen des Spiels zu legen, haben sie einen kleinen Versuch gestartet die Verbindung der Spieler zu ihren LGS zu nutzen unterstützen. Ja, es ist nur für User von Magic Arena, und ja, es ist nur eine Kleinigkeit, die sie quasi wie eine Promo vergeben, aber die Vergabe läuft über die Local Game Stores und unter dem Label FNM. Und hey, besser als nichts. Und so wie es in ihrem Artikel klingt ist das vielleicht auch erst ein Anfang, mal sehen.
 



CORONA und Draften

UPDATE: alles hinfällig, Geschäfte ab Mittwoch per Erlass geschlossen. Ist wohl auch besser so.

https://www.nordbayern.de/politik/bayern-im-krisenmodus-diese-geschafte-bleiben-offen-1.9946934

An mich wurde die Frage herangetragen, ob die Booster Drafts jetzt in Zeiten von Corona denn noch stattfinden oder ob ich die absage.
Und das ist keine einfache Frage, zumindest keine die ich mir einfach mache :-/
Hier mal meine erste Antwort, fast unedited mit Tippfehlern und allem:

Hallo Bertil,

nur zwei kleinere Fragen:

a) Findet der Mystery-Booster-Draft nächsten Samstag ganz normal und trotz des Corona-Virus statt oder sind wir zu viele Personen dafür? [Name entfernt] und ich würden nämlich immer noch gerne kommen wollen.



21. März: Mystery Booster Draft

Es erscheint nächste Woche ein neues Sonderprodukt von Magic, ein Set zum Draften, und zwar so eine Art Chaos-Draften aber nicht mit verschiedenen Boostern sondern mit einer Sorte Boostern, aber da sind dann soo viele verschiedene Karten drin, dass es sehr unwahrscheinlich wird, öfter mehrfach gleiche Karten anzutreffen, nämlich ganze 1694 plus 121 Foils!
Nun bin ich aber am Release-Wochenende aus familiären Gründen nicht da, entgehen lassen wollen wir uns das aber natürlich nicht, deshalb hole ich den Release-Draft eine Woche drauf nach. Also am 21.3.
 
Mystery Booster



13.März: Pioneer for FNM [Gastbeitrag v. Nico]

Nicolas, probably besser bekannt als Netdeck-Nico von Magicblogs.de oder als @75Slots auf twitter hat freundlicherweise angeboten einen kurzen Beitrag zum nächsten FNM im frischen Format Pioneer bereitzustellen:


 
Nächsten Freitag, also gestern in einer Woche, ist Friday Night Magic im neuen, beliebten Constructed Format Pioneer!

Passenderweise fällt das direkt mit einer Ankündigung mit vermeintlichen Änderungen an der Liste der gebannten und eingeschränkten Karten am Montag zusammen. Diese haben ja seit einiger Zeit keine fixen Termine mehr und werden stattdessen eine Woche vorher angekündigt. Wir können also davon ausgehen, dass sich das Pioneer-Meta nächste Woche nicht unerheblich ändern wird. Alle, die das neue Meta, neue Decks oder das neue Format an sich gleich mal ausprobieren möchte, sind natürlich herzlich eingeladen, dies am Freitag in der Spielwiese zu tun.



29. 2. UNSANCTIONED Release Party

Es erscheint diese Woche eine neue UN-Reihe, das hat aber nichts mit den Vereinten Nationen zu tun, sondern ist die 4. Scherz-Edition im Magic-Multiversum, nach UNglued, UNhinged und UNstable jetzt also UNsanctioned!



7. März: Store Challenge Standard f. CM Series Seville 2020

In meinem Bemühen, zusätzlich zu den im Zuge der Neueinführung des Pioneer-Formates ja etwas gestreckten FNM-Constructed-Events an den Wochenenden mehr Constructed anzubieten, zum Beispiel in Form von MKM-Trials CardMarket Store Challenges, ist diesmal Standard dran.
Und zwar am 7. März.
 
Was ist anders, was bleibt gleich?



22. Februar: Pioneer-Weekend Theros Beyond Death


 
Diesen Samstag steht das Magic-Weekend – diesmal als Theros-Beyond-Death-Weekend – an, das Turnier, das im Lauf der Zeit mal den Game-Day-Nachfolger „Store Championship“ abgelöst hat.
Ursprünglich ein Standard-Event hat sich diese Turnierserie mittlerweile ja von einem festen Format gelöst und ist jedesmal ein wenig anders, spiegelt entweder die Besonderheit des Sets wider oder bezieht sich auf etwas das neu ist. Letzteres auch dieses mal, und das Neue ist diesmal ein ganzes Constructed-Format: Pioneer!



15.2.: MKM-Trial heißt jetzt Store Challenge. Modern

In meinem Bemühen, zusätzlich zu den im Zuge der Neueinführung des Pioneer-Formates ja etwas gestreckten Constructed-Events im FNM-Reigen an den Wochenenden mehr Constructed anzubieten, zum Beispiel in Form von MKM-Trials, ist die Wahl für die nächste Gelegenheit auf Modern gefallen.
Und diese nächste Gelegenheit ist eben am 15. Februar.
 
Raider heißt jetzt Twix



1. Februar: Magic Open House


 
Zuerst mal: Magic Open House ist kostenlos!

Diesen Samstag ist wieder Magic Open House, diesmal wieder – wie jetzt wohl immer – 1 Woche nach Erscheinen des neuen Sets.

So manche werden bereits wissen was es mit dem Magic Open House auf sich hat, da ich aber natürlich nicht davon ausgehen kann, dass das für alle gilt (zumal es sich ja gezielt an neue Spieler wendet) zitiere ich mich hier mal kurz selbst, aus einem Beitrag zu einem früheren Open House: