22. Mai: GPT für Prag: Modern

Modern_Logo
 
Pfingsten war ja jetzt tasächlich mal eine Lücke in den Wochenendturnieren, aber jetzt geht’s gleich weiter, diesen Sonntag, mit einem Modern Grand Prix Trial!
 

Format: Modern

Modern ist ja gerade vom Würgegriff der Eldrazi befreit worden und hat noch dazu 2 Spielzeuge wiederbekommen, Ancestral Vision und die Thopter FoundrySword of the Meek-Combo und es hat sich dabei gezeigt, dass die Angst vor der Formatverzerrenden Übermacht dieser Spielzeuge unbegründet war. Also kann das Format eigentlich wieder aufblühen, aber andererseits erhält es aus einer ganz anderen Richtung einen Dämpfer: Modern ist aus der Oberliga der Premiumturniere stark zurückgenommen worden, aus der Pro Tour gänzlich.

Wenn auch Wizards‘ Argumente dazu, dass die Pro Tour als Innovations-Speerspitze fürs rotierende Format Standard und Limited fungiert durchaus überzeugend und glaubwürdig sind, so denke ich dass auch die galoppierende Preisentwicklung der in Modern wichtigen Einzelkarten da einen Einfluss hatte. Das sonst da eingesetzte Werkzeug „Modern Masters“ greift ja dieses Jahr nicht, weil Eternal Masters eben auf Legacy und Vintage zielt.

Aber hey, dadurch werden wir uns unsere Freude an dem Format sicher nicht nehmen lassen und es wird ja keineswegs ganz aus der hochkompetitiven Ebene herausgenommen, sondern nur ein wenig in Richtung der mittleren verlagert, schwerpunktmäßig. Also eigentlich genau im „meine“ Richtung. Hooray?
Ich werde jedenfalls das Format weiterhin mindestens genauso stark wie vorher unterstützen und regelmäßig GPTs und PPTQs in Modern anbieten, auch die Modern-FNMs bleiben.

 
Rule Enforcement Level: Competitive

Der offizielle Regelduchsetzungs-Level bei GPTs ist „competitive“, so dass auf ein paar Dinge ein etwas genaueres Augenmerk gelegt wird. Wie aber jeder der schon mal bei einem solchen Event in der Spielwiese war weiß, tut das der entspannten Atmosphäre hier keinen Abbruch.
Es ist halt die Anwesenheit eines zertifizierten Judges von mindestens Level 1 Pflicht, das wäre dann ich.
Auf REL competitive ist das Schreiben von Decklisten Pflicht. Die kann man handschriftlich auf einen Vordruck schreiben, entweder auf den selbst downgeloadeten oder hier vor Ort oder auch gerne von einer Deck-handling Seite/App/Programm ausgedruckt mitbringen, das spart Zeit und garantiert die Lesbarkeit. Ihr könnt die Liste auch per Mail schicken, Adresse steht im Impressum. Drauf stehen müssen Name, DCI-Nummer, welche Karten und wie oft, getrennt für Maindeck und Sideboard.

 
Zu gewinnende Preise

Zu gewinnen gibt es wie immer bei GPTs zwei Byes für die ersten beiden Runden des zugehörigen Grand Prix, das wäre diesmal der in Prag.
Hey, Prag ist ja durchaus in erreichbarer Nähe und immer eine Reise wert. Der GP dort ist schon sehr bald, vom 10. bis 12. Juni, im Format Legacy.
Zusätzlich schütte ich Preisbooster aus: 2,5 mal so viele wie Teilnehmer kommen. Diese werden so verteilt, dass Spieler innerhalb einer Finalstufe gleich viele bekommen, 1. und 2. (Finalisten), 3. und 4. (Halbfinalisten) und Plätze 5 bis 8 (Viertelfinalisten). Wenn der Preispool groß genug ist landen auch noch einzelne auf den Plätzen dahinter.
Die innerhalb der Finalstufen gleiche Verteilung soll sicherstellen, dass es insbesondere im Finale einfach ist zu conceden, falls man nicht an den Byes interessiert ist, z.B. weil man keine Zeit hat nach Prag zu reisen oder lieber an meinem Eternal-Masters-Release-Draft teilnehmen will oder so. So kommt es nicht zu Preisverhandlungen die leicht mal die schwammige Grenze zur disqualifikationswürdigen Bestechung überschreiten.

 
Die Turnierdaten im Überblick:

  • Termin: Sonntag 22. Mai, 11:00 Uhr
  • Ort: Bertils Spielwiese
  • Format: Modern
  • Startgeld: 10,- Euro
  • Anzahl Swiss-Runden (50 Minuten):
    • 8 Spieler: 0
    • 9-32 Spieler: 5
    • 33-44 Spieler: 6
  • Play-Offs (KO-System, kein Zeitlimit):
    • 8 Spieler: Top 8
    • 9-16 Spieler: Top 4
    • 17-44 Spieler: Top 8
  • Preise: 1. Platz: 2 Byes für den Grand Prix Prag.
    Booster: Zweieinhalb mal so viele wie Teilnehmer zum Turnier kommen, Verteilung siehe oben.
  • Maximale Spielerzahl: 44
  • Mitzubringen: Modern-legales Deck, Stift, Zettel, Token/Würfel/Zählmarken, DCI-Nummer (wenn noch nicht vorhanden kostenfrei zu erstellen auf DCI.wizards.com).
  • Anmeldung: ab sofort, hier in den Kommentaren, per Telefon oder eMail (Nummer, Adresse im Impressum) per facebook oder live vor Ort.

 

Anmeldung

So, dann erwarte ich euch in hoffentlich großer Zahl am Sonntag zur Samstag-noch-einen-drauf-gemacht-freundlichen Uhrzeit 11:00 Uhr, Kaffee ist hier auch zu kriegen :)

Damit ich schon möglichst früh abschätzen kann wie groß die Zahl der Teilnehmer wird wäre es hilfreich wenn ihr euch voranmeldet, mit Angabe der DCI-Nummer, telefonisch, per Mail, vor Ort, oder im zugehörigen facebook-event.
 
Bis dann!

Dieser Beitrag wurde verfasst am Dienstag, 17. Mai 2016 um 10:47 und wurde gespeichert unter Event, Magic, Sammelkarten, Turnier. Um den Kommentaren zu folgen abonniere den RSS 2.0 Feed. Hinterlass einen Kommentar, oder Trackback von deiner eigenen Seite.
Comments
  • Threaded commenting powered by Spectacu.la code.