Großer Badespaß mit kleinen Spritzern

Bild: HABAHeute gekommen, eine Kleinigkeit mit der man großen Spaß auslösen kann: Wasserspritzfiguren für die Badewanne von HABA. Klassische Idee mit HABA-typischer besonders netter Umsetzung. Funktioniert so einfach, dass auch die Kleinen das sofort raus haben:
Eintauchen, zusammendrücken, etwas nachgeben, damit es sich füllt, herausheben, auf den Mitbadenden richten :-) und drücken. Dann jauchzen und wiederholen!
Es gibt einen kleinen Piraten im Rettungsring, (s)ein Segelboot, eine Nixe beim Brustschwimmen, einen Frosch in Bauchlage, einen orange-rosa gestreiften Fisch und ein Seepferdchen. Alle Figuren haben ein Loch zum Spritzen, außer dem Seepferd, das hat 2 (Nasen-)Löcher.
Spritzfiguren

Dieser Beitrag wurde verfasst am Mittwoch, 11. März 2009 um 14:42 und wurde gespeichert unter Badespaß. Um den Kommentaren zu folgen abonniere den RSS 2.0 Feed. Hinterlass einen Kommentar, oder Trackback von deiner eigenen Seite.
Comments
  • Michael Häußler 15. März 2009 at 10:52

    hey bertil, du hast dich da mal verschrieben: du hast geschrieben , alle figuren habe ein loch^^
    viel spass beim verbessern
    ps. juhu ich bin erster geworden^^
    mfg häußli

  • Bertil 15. März 2009 at 12:22

    @Michael: danke für den hinweis, ist korrigiert. und herzlichen glückwunsch nochmal zu deinem ersten platz beim freitäglichen booster draft magic-turnier.

  • Spielzeug 15. Februar 2010 at 12:18

    Ich wußte gar nicht, dass es auch von HABA Spritztiere gibt. Meine Kinder haben welche von SMOBY. Sie sind in der Badewanne ein riesen Spaß, aber leider gehen die meisten Spritzer nicht in die Wanne sondern irgendwo ins Badezimmer. Aber wenn den Kleinen Freude macht… :)

  • Gertrude 18. Februar 2010 at 09:40

    Mein Enkel hat so viele Spritztiere in der Badewanne, dass man ihn schon kaum noch sieht. In der Sammlung durfte natürlich ein ­HABA auch nicht fehlen. Heute ist es schon so, dass die Tiere bei uns auch außerhalb des Badens verwendet werden. Riesiger Spaß, wenn man alles nass spritzen kann. Natürlich müssen Oma, Mama und Papa am meisten daran glauben. Wenn nur das ewige Nachfüllen nicht wäre, denn das Wasser ist immer so schnell weggespritzt. :D

  • Threaded commenting powered by Spectacu.la code.