FNM-Karte für März: Wall of Omens

FNM0311Dass die FNM-Promokarten jetzt immer so kurz vor knapp kommen, daran werde ich mich wohl gewöhnen müssen :| Wie ihr wohl alle schon wisst ist es für diesen März die (achtung, Untertreibung!) gute Wall of Omens und die ist schlichtweg eine der besten Mauern die es gibt unter den aktuellen Karten. Was dieser kleine Passus „ziehe eine Karte“ doch ausmacht, dieses Sich-selbst-ersetzen erzeugt genug Kartenvorteil, dass sie gern in einem Kontrollierenden Deck den ersten Ansturm aggressiver Gegner abhalten darf. Ja gut, in den neuesten Control-Decks ist sie nicht mehr drin, das liegt aber einfach an dem Sword of Feast and Famine das nach jemandem verlangt der mehr nach vorne orientiert ist und den im Squadron Hawk mehr als gefunden hat. Der erzeugt glatt noch mehr Kartenvorteil samt Mischeffekt und kann auch noch fliegen, wie gemacht zum Schwert schwingen. Mal schauen wann’s den als FNM-Promo gibt ;-)
Optisch weiß die Wall of Omens auch zu gefallen wie ich finde. Ihr wisst ja, größere Ansicht gibt’s beim Bildanklicken. Reicht euch nicht von der Größe her? Dann klickt halt hier

Dieser Beitrag wurde verfasst am Donnerstag, 3. März 2011 um 13:01 und wurde gespeichert unter Event, Magic, Sammelkarten, Turnier. Um den Kommentaren zu folgen abonniere den RSS 2.0 Feed. Hinterlass einen Kommentar, oder Trackback von deiner eigenen Seite.
Comments
  • Tom 14. März 2011 at 12:20

    *anmeld*

  • Tom 29. März 2011 at 19:35

    Verkauft jemand Slagstorm?

    • Bertil 29. März 2011 at 20:28

      ich glaub ich hab noch 2. oder 3

  • Threaded commenting powered by Spectacu.la code.