Commander Launch Party

Mal ganz was anderes, ein Event außer der Reihe, ein neues Casual-Format und ein Turnier das nicht kompetitiv ausgelegt ist… wo fange ich da am besten an? Am Anfang? Na gut, wenn ihr das sagt…
Das Magic-Format „Commander“ ist relativ neu und ursprünglich nicht von Wizards sondern von Spielern entwickelt worden und hat unter dem Namen „Elder Dragon Highlander“ recht große Verbreitung gefunden. Wizards hat sich dieses „Fan-generated Format“s angenommen, es somit offiziell gemacht und die Regeln in den entsprechenden Rahmen gegossen. Zum Glück ohne dabei nach ihrem Gutdünken Änderungen vorzunehmen, das hätte sonst sicher auch eine Akzeptanz dieser „Übernahme“ unmöglich gemacht. Lediglich der Name wurde in „Commander“ geändert und eine Nomenklatur für Formattypische Begriffe wie zB. die „Command Zone“ geschaffen. Wie Commander funktioniert hat Stefan „MindTwiZts“ Benisch auf Magicuniverse beschrieben, offizielle Regeln in englisch stehen hier.
Nun bringt Wizards einen Satz vorkonstruierter EDH Commander-Decks heraus um das Format einer breiteren Spielerschicht bekannt zu machen. Die Decks enthalten jeweils 3 übergroße Commander-Karten und ein 100-Karten-Singleton-Deck (jede Karte maximal 1 mal, außer Standardländer), so sehen die fünf Decks aus:


UPDATE: Decklisten sind jetzt veröffentlicht, schaut zB auf MagicBlogs.

Und zur Feier der Veröffentlichung gibt es wieder eine Launch Party. Ich war erst sehr zurückhaltend was das Veranstalten einer Launch Party zu Commander anbelangt, da in der hiesigen Magic-Community zwar ein paar Spieler Highlander spielen, aber bisher keiner EDH/Commander und ich nicht sicher war ob es mir gelingt eine vernünftige Anzahl Spieler für so ein Event zusammenzubekommen.
In Zusammenarbeit mit MagicBlogs.de, dem Blogportal zum Thema Magic in Deutschland, ist es dann aber doch gelungen eine ausreichende Zahl an Teilnehmern sicherzustellen.
Commander ist nun ein Format, das auf Spielspaß in größeren Multiplayerrunden ausgelegt ist, weniger auf hochkompetitive 1-on-1-Duelle. Dem entsprechend macht es wenig Sinn, das in die übliche Form des Turniers im schweizer System zu gießen. Stattdessen wird das ganze sehr frei ablaufen, in einer Art Liga. Spielrunden werden sich frei zusammenfinden, so groß wie halt Leute mitmachen wollen, so oft wie sich das ergibt und um dem den Reiz des Wettbewerbs nicht ganz zu nehmen wird es ein Liste von „Errungenschaften“ geben, deren erreichen Punkte gibt. Die Idee kommt von Sheldon Menery, einem Judge der wohl so eine Art Begründer des EDH-Formats ist, wenn ich das in diesem Artikel auf couchmagic.de richtig verstanden habe. Die dort stehende Liste mit Errungenschaften ist deutlich zu umfangreich und in meinen Augen auch teilweise fragwürdig, aber auch echt witzig. Die auf der von Wizards mitgelieferten Karte hingegen ist arg knapp und wenig spaßig ausgefallen und wir werden wohl eine zusammengestutzte und leicht modifizierte Version der ersten verwenden, da muss ich mir dann noch intensiv Gedanken zu machen.

Die maximale Anzahl Teilnehmer ist durch die Menge Decks die ich bekomme auf 12 Leute begrenzt. Ich denke zwar nicht, dass es eng werden wird, trotzdem gilt hier: Wer zuerst kommt mahlt zuerst, soll heißen: Vergabe der Plätze und Deckauswahl erfolgen in der Reihenfolge der Anmeldungen hier in den Kommentaren. Ormus von MagicBlogs.de und sein Sohn sind schon gesetzt, mit der Unterstützung und Initiativanstoß ist die Anmeldung quasi schon verbunden ;-)

UPDATE: ich habe die Anzahl Plätze/Decks mal auf 17 erhöht (Lieferbarkeit vorausgesetzt)

2.UPDATE: Sieht nicht gut aus mit Lieferbarkeit, ist bis jetzt (Freitag 18:00) nicht da.

Hier mal alle Turnierdaten im Überblick:

  • Termin: Samstag 18. Juni 2011, 13:30 Uhr
  • Ort: Bertils Spielwiese
  • Startgeld: 30,- Euro, der Erwerb des Decks ist darin enthalten.
  • Preise: Noch nicht festgelegt (trage ich nach wenn)Spezielle Deckboxen (top10) und Random Foil Promos nach Rarepick-Prinzip (siehe Update ganz unten)
  • Promo-Preise: Jeder Teilnehmer bekommt 1 von 5 übergroßen Premium-Promokarten (solange der Vorrat reicht):Edric, der Meisterspion von Trest
    Basandra, der Schlachtenengel
    Skullbriar, das wandernde Grab
    Vish Kal, Blut-Schlichter
    Nin, der Schmerzenskünstler .
  • Mitzubringen: Stift, Zettel, Token/Würfel/Zählmarken, DCI-Nummer (wenn noch nicht vorhanden hier kostenfrei zu bekommen)
  • Anmeldung: ab sofort, hier in den Kommentaren, Anmelungen per Telefon oder eMail (Nummer, Adresse im Impressum) oder live vor Ort trage ich dann in die Kommentare ein.

UPDATE: Es gibt als Preise auch noch 10 Spezielle Commander-Deckboxen (zum selber falten), die sehen so aus:

für die top10-Platzierungen und außerdem noch Random Foil Promos aus früheren Promoaktionen wie Gateway, Buy-a-Box usw., teilweise einzeln, teilweise im 4er-Pack, so vergeben wie beim Rare-Pick nach einem Boosterdraft, d.h. der Gewinner sucht sich als erstes was aus, dann der Zweite usw.

Dieser Beitrag wurde verfasst am Dienstag, 24. Mai 2011 um 17:24 und wurde gespeichert unter Event, Magic, Sammelkarten, Turnier. Um den Kommentaren zu folgen abonniere den RSS 2.0 Feed. Hinterlass einen Kommentar, oder Trackback von deiner eigenen Seite.
Comments
  • Tom 24. Mai 2011 at 17:41

    Wird sicher witzig :bravo:

    • Bertil 24. Mai 2011 at 17:43

      kommst auch?

  • Chris 24. Mai 2011 at 19:31

    Hiho ich möchte hiermit mich und meine Schwester als Teilnehmer anmelden. Wir kommen zusammen mit Ormus und Sohn.

    viele Grüße
    Chris und Anni

    • Bertil 24. Mai 2011 at 20:15

      ja, davon hatte ormus schon was gesagt (ihr wart das entscheidende zünglein an der waage dass es stattfindet)
      freu mich, ihr seid damit platz 4 + 5 auf der liste :)

  • Tom 24. Mai 2011 at 19:57

    sicher

    • Bertil 24. Mai 2011 at 20:16

      ok, gesetzt auf platz 3. :)

  • eddos 24. Mai 2011 at 20:57

    Der eddos möchte sich anmelden-
    In der Hoffnung, morgen kein „am 18. Arbeit“ zu hören :(

    • Bertil 24. Mai 2011 at 20:59

      ok, gesetzt, 6. listenplatz. gibst bescheid wenn das mit der arbeit oder sonst was dazwischenkommt?

  • Sandro 26. Mai 2011 at 20:05

    solang nichts dazwischen kommt würd ich auch gerne mitmachen in den nächsten tagen meld ich mich aber nochmal

    • Bertil 27. Mai 2011 at 09:27

      ah, schön. ich wart mal noch auf das in-den-nächsten-tagen-melden. ach was, wird schon klappen, setze dich mal auf platz 7 der liste. sagst halt bescheid wenn was dazwischenkommt, dass alle nachrücken können

  • wene 26. Mai 2011 at 21:23

    ja hatte ja eh gesagt das ich dabei bin :) kanns kaum erwarten

    mfg
    wene

    • Bertil 27. Mai 2011 at 09:29

      ja, hab dich jetzt auf platz 8 der liste.
      hey, gestern erstmals arenadonnerstag versäumt, ist doch hoffentlich nix ernstes?

      • wene 27. Mai 2011 at 18:18

        em nein, hatte nur in der früh meine Karten vergessen einzupacken und hatte dann auch so noch ein bischen was zuhause zu tun, bin dann mal gleich durch gefahren ^^ obwohl ich die ganze Woche drauf gewartet hatte ein neues Deck zu testen…

  • Bertil 3. Juni 2011 at 22:02

    ok, renner ist platz 9

  • eddos 9. Juni 2011 at 22:05

    Heute habe ich erfahren, dass ich am 18. und am 25. arbeiten „darf“… Sorry Dillingen, sorry Bertil, hab mich echt drauf gefreut… :nein:
    Wünsch euch viel Spass.

    • Bertil 10. Juni 2011 at 09:38

      ach, das‘ sehr schade :(
      dann rücken die listenplätze auf:
      1 ormus
      2 junior
      3 tom
      4 chris
      5 anni
      6 sandro
      7 wene
      8 renner
      9 adrian
      10 JiMi
      10 JiMi (doch)
      11 kühlschrank
      12 häußli
      UPDATE: ich habe die anzahl mal auf 17 aufgestockt, lieferbarkeit vorrausgesetzt.

  • atog28 21. Juni 2011 at 22:56

    Ich denke schon, das Sheldon Menery als (einer der) Gründerväter angesehen werden kann. Wenn man das behauptet, kommt jedenfalls kein Gegenwind. :-)

  • Threaded commenting powered by Spectacu.la code.