18. März: Masters 25 Release Draft


 
 
UPDATE: PREISSENKUNG auf 30,-€
 
Masters 25!

Ihr habt es ja mit Sicherheit mitbekommen: Es ist gerade das derzeitig anstehende Jubiläums-Sonderprodukt „Masters 25“ auf dem Weg in die Regale und Klicklisten eurer Kartenanbieter unterwegs, eine außer-der-Reihe-Edition die in der Tradition der begehrten (Modern/Eternal-) Masters-Editionen die Verfügbarkeit von Karten erhöhen soll die in den Formaten gespielt werden, in denen auch ältere Karten zulässig sind. Naja, zumindest war das ursprünglich mal der Ansatz, mittlerweile ist das davon losgelöst, eher das übliche Produkt geworden, mit dem Wizards etwas außer der Reihe der normalen ins Storytelling eingebundenen Editionen auf den Markt werfen kann.

Jetzt also jubiläisch zum 25-jährigen Bestehen von Magic the Gathering!

Diesmal sind es also nicht Karten eines bestimmten Formats sondern eine sich über alle Editionen dieser 25 Jahre erstreckende Auswahl an Karten, ja, von jedem Set ist mindestens eine dabei, selbst von Homelands. Da zum Glück nur 1 und die geht auch einigermaßen: Ihsan’s Shade.
Poster Child und Zugpferd ist der frisch ins Modern entbannte Jace, the Mind Sculptor

Eine optisch sehr nette Idee ist, dass sie bei jeder Karte hinterm Text als Wasserzeichen das jeweilige Symbol der Edition gedruckt haben, in der die Karte erstmals erschienen ist. Das sieht gerade in Foil bestimmt richtig nice aus.

Aber natürlich sind da dann auch allerhand flashige starke Karten und Chase Rares, Jewels drin, die die zweite Aufgabe solcher Sondereditionen, nämlich die galoppierende Preisentwicklung bei diesen Karten zumindest etwas zu bremsen, bedienen sollen.
So sind die Booster voll mit teilweise sehr hochwertigen, mächtigen und in allen Formaten wichtigen Karten, manche mit alternativem neuen Artwork und viele zum allerersten mal in Foil möglich.

Seit Ende letzter Woche sind alle Karten der Edition bekanntgegeben, man kann sie sich in Wizards‘ Kartengalerie ansehen, auf englisch. Die Karten wird es hier auch nur auf englisch geben.

Der Rest vom Fest, also die anderen Karten neben den flashigen Rares sind, wie schon bei anderen Masters-Sets auch, so zusammengestellt, dass aus der Edition ein schön draftbares Set entsteht.
Diesmal fühlt sich das ein bisschen mehr wie ein Chaos-Draft oder ein Cube an, da die Karten so all-over-the-place sind, weil aus allen möglichen Editionen zusammengetragen. Mein erster Eindruck sagt mir, dass man da beim Draften mehr auf die ganz klassischen Spielstärke-Beurteilungen zurückgreifen sollte, die Karten ganz für sich betrachtet, Synergieeffekte gehen bei dieser großen Spreizung mehr in den Hintergrund.
Könnte ein Old-School-Feeling aufkommen lassen, sollte aber auch ermöglichen, dass man sich beim Draften nicht so sehr in die Quere kommt, nicht ausgerechnet in den Archetyp geht den auch der Nachbar pickt.

Nichts liegt also näher, als das Erscheinen dieser Edition mit einem Booster-Draft Turnier zu feiern!
 
Release-Event: Booster Draft!

Natürlich lassen wir es uns nicht nehmen, dieses Set mit einem angemessenen Event zu begrüßen, und zwar am auf den Erscheinungstag folgenden Sonntag, das ist der 18. März 2018. 11:00 Uhr!
Aufgrund der Besonderheit des Sets werden ein paar Kleinigkeiten anders gehandhabt als sonst bei den Drafts bei mir.
Ich werde eine
Rebuy-Option
anbieten: Wenn man einen Booster aufmacht bei dem auch die 2. Karte, die man ja weiterschieben müsste, absurd wertvoll ist (weil zB foil oder so), kann man einen weiteren Booster kaufen (zum Nominalpreis) und den stattdessen verdraften. Wäre doch sonst schade für den Draft, wenn welche sagen würden „Oh, wow, ich bin dann mal weg, ich drop lieber als dass ich das weitergebe“.
Damit nicht jemand auf diese Weise quasi so lange Booster rippen kann bis man einen „unter Wert“ aufgemacht hat biete ich das aber erst ab dem Schwellenwert doppelter Boosterpreis an. Einzige einigermaßen objektive Messlatte die wir da haben sind MKM-Preise, auch wenn die anfangs ja immer etwas arbiträr sind.
Rare-Pick gibt es natürlich nicht, aber das ist bei anderen Drafts ja auch schon eine Weile abgeschafft.

Wo wir gerade bei Preisen sind: Ich werde bei diesem Launch-Event den Spaß ein wenig sponsoren, so als Kickstart für das Set: Statt des hinterher gültigen Preises senke ich den für dieses Event auf 10,-€ und werfe 1 Booster in den Preispool, so kommen wir auf 40,-€
 
UPDATE: PREISSENKUNG auf 30,-€
 
Es sind also 4 Booster pro Person für das Startgeld und ich werde die Ausschüttungskurve nach Möglichkeit noch flacher halten als sonst schon hier üblich, damit man auch noch was abbekommt wenn man den Draft teilweise versemmelt hat ;-)
 

Wenn nach einem ersten Draft noch genügend Leute weiter machen wollen, steht einem weiteren nichts im Wege, von mir aus können wir bis tief in die Nacht weitermachen, bis keiner mehr kann :D
 
Turnier-Infos im Überblick

  • Termin: Sonntag 18. März, 11:00 Uhr
  • Ort: Bertils Spielwiese
  • Format: Masters 25 Booster Draft
  • Startgeld: 40,- Euro30,- €
  • Preise: Booster Masters 25, so viele wie Teilnehmer zum Turnier kommen. Flache Verteilkurve
  • Mitzubringen: Stift, Zettel, Token/Würfel/Zählmarken, DCI-Nummer (wenn noch nicht vorhanden kostenfrei zu erstellen auf DCI.wizards.com), Schutzhüllen sind optional aber dringend empfohlen, da sonst der Aufwand bei der leihweisen Landvergabe deutlich erhöht wird. Geeignete Hüllen sind hier erhältlich.
  • Anmeldung: ab sofort, hier in den Kommentaren, per Telefon oder eMail (Nummer, Adresse im Impressum) per facebook oder live vor Ort.

Der zugehörige facebook-event: https://www.facebook.com/events/367817323698407/

Wenn sich jemand voranmeldet, der noch nicht hier gespielt hat, dann ist die Angabe der DCI-Nummer hilfreich bis unabdingbar. Gerade wenn man im facebook-Event nur auf „teilnehmen“ klickt bitte in dem Fall dass man noch nicht in meinen local players steht die DCI-Nummer in einem Kommentar mitliefern.
Ansonsten: Je mehr sich voranmelden und je früher sie das tun, desto besser ist das alles zu planen und außerdem: Nicht vergessen dass die maximale Spielerzahl bei 44 liegt, es ist also nie falsch sich einen Platz zu sichern.

Bis dann!

Dieser Beitrag wurde verfasst am Mittwoch, 7. März 2018 um 10:44 und wurde gespeichert unter Event, Magic, Sammelkarten, Turnier. Um den Kommentaren zu folgen abonniere den RSS 2.0 Feed. Hinterlass einen Kommentar, oder Trackback von deiner eigenen Seite.
Comments
  • Oliver 7. März 2018 at 19:48

    Felix und ich wollen sehr gerne an diesem besonderen Draft teilnehmen, schaffen es aber erst gegen 11:15 Uhr da zu sein. Wäre das auch in Ordnung?

    • B 7. März 2018 at 23:02

      ah, hm. na gut, ne 1/4 h ist zwar nicht wenig, aber wenn ich das vorher weiß und es gleich um 2 so sonst seltene besucher geht, ok ;-)

      • Oliver 8. März 2018 at 20:21

        Super, vielen Dank! Dann möchte ich Felix und mich hiermit offiziell anmelden!^^

        • B 8. März 2018 at 20:46

          hab euch schobn eingetragen

  • Threaded commenting powered by Spectacu.la code.